Artikel-Schlagworte: „Rechtsfragen“

Weisser Ring e.V.

Opferhilfe

So hilft der WEISSE RING:

Wir können Opfern auf vielfältige Weise helfen: von der persönlichen Betreuung nach der Straftat über Hilfestellungen im Umgang mit den Behörden, Erholungsprogramme, einem Beratungsscheck für die kostenlose Erstberatung bei einem frei gewählten Anwalt, Rechtsschutz, einem Beratungsscheck für eine kostenlose psychotraumatologische Erstberatung bei Belastungen in Folge einer Straftat, Begleitung zu Gerichtsterminen sowie der Vermittlung von Hilfen anderer Organisationen.

Die schnelle Verbindung zum WEISSEN RING:

116 006: unter dieser kostenfreien EU-einheitlichen Nummer ist ab sofort das Opfer-Telefon des WEISSEN RINGS geschaltet. Die EU vergibt im Zuge der Harmonisierung die einheitlichen Nummern für Notruf- und Beratungsdienste. Die 116 006 als Beratungsdienst für Opfer von Verbrechen teilte die Bundesnetzagentur für Deutschland dem WEISSEN RING zu, der bereits seit August 2009 unter der Nummer 0800 0800 343 ein bundesweites Opfer-Telefon betreibt. Die rund 40 ehrenamtlichen Opfer betreuer der Einrichtung wurden und werden in einem ausgefeilten Aus- und Weiterbildungskonzept geschult. Sie betreuen das Telefon täglich von 7 bis 22 Uhr.

©11/2010 weisser-ring.de

»»»

Direkter Link zur Information:

www.weisser-ring.de/internet/so-helfen-wir/opferhilfe/index.html


Verbraucherzentralen in Deutschland

Beratung

In unseren Beratungsstellen, am Telefon und im Internet beraten wir Sie zu rechtlichen und wirtschaftlichen Themen des privaten Haushalts – so informieren wir beispielsweise zu Kauf- und Dienstleistungsverträgen, falschen Versprechen aus Gewinnspielen, den neuesten Wunderdiäten und Nahrungsergänzungsmitteln, zur Berechtigung von Telekommunikations- und Energieabrechnungen, zu Versicherungen, zur richtigen Altersvorsorge und Krankenversicherung.

Wir beraten zu:

  • Kreditrecht, Schuldner- und Insolvenzverfahren
  • Banken und Geldanlage
  • Versicherungen
  • Patientenrechten und Gesundheitsdienstleistungen
  • Reiserecht
  • Baufinanzierung
  • Energie
  • Ernährung
  • Haushalt, Freizeit, Telekommunikation

©11/2010 verbraucherzentrale.de

»»»

Direkter Link zur Information:

www.verbraucherzentrale.de/wir.php


Sozialverband VdK Deutschland

Rechtsberatungsstellen

In den VdK-Rechtsberatungsstellen beraten und vertreten Juristen und Prozessbevollmächtigte die Mitglieder in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten.

Ob Antrags- Widerspruchsverfahren bei Behörden oder Klagen vor den Sozial- und Verwaltungsgerichten – der VdK tritt für die Rechte seiner Mitglieder ein!

Wir werden aktiv für Sie im:

  • Renten- und Schwerbehindertenrecht
  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Soziales Entschädigungsrecht
  • Arbeitslosenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Patientenschutz
  • Barrierefreie Gestaltung

©10/2010 vdk.de

»»»

Direkter Link zur Information:

www.vdk.de/cgi-bin/cms.cgi?ID=de5590&SID=5fcLKOMITx3gvzVtgI77pPOk0kThn7